Das neue SketchUp wird noch intelligenterSketchUp 2017: Was gibt's Neues?

Ob es um 3D-Modellierung oder 2D-Dokumentation geht, die Performance wurde in SketchUp 2017 massgeblich gesteigert. Das Rendern von grossen 3D-Datensätzen ist deutlich schneller und der Export von komplexen CAD-Daten wurde verbessert. In LayOut sind Tabellenkalkulationsfunktionen integriert. Nicht zuletzt werden jetzt auch High-DPI-Monitore wie Apples Retina Display unterstützt. Kurz gesagt, diese Version ist das schnellste und beste SketchUp, dass es je gab.

Schnelles Rendern

Grafik-Pipeline 2.0 – Die Grafik wurde mit einem neuen Algorithmus optimiert, was vor allem der Render-Geschwindigkeit zugute kommt.

Transparenzen – Transparente Objekte werden in höherer Qualität und schneller wiedergegeben und bieten jetzt ein realistischeres Gefühl der Tiefe.

Farbenanpassung - Etwa 5% der Bevölkerung haben eine Farbenfehlsichtigkeit. Jetzt können die Betroffenen die Farbschemata in SketchUp anpassen.

Lotrechte Ableitung - Wer mit der Maus über eine Oberfläche fährt, bekommt eine lotrechte Ableitung zur Fläche angeboten.

CAD-Export optimiert

DWG-Export - Bisher gab eine zehnseitige LayOut-Datei zehn separate DWG-Dateien. Jetzt wird nur eine DWG-Datei mit zehn separaten Tabs für jede Seite exportiert. Mehr erfahren

Intelligente Skalierung – LayOut-Exporte sind jetzt intelligent genug, um sich selbst auf Papierformat oder Modellraum zu skalieren.

Farbe nach Ebene – Die oft gewünschte „Color-by-Layer“-Export-Option ist da. Elemente einer Ebene können für den Export gleich eingefärbt werden.

Intelligente Tabellen - Kalkulationstabellen können in LayOut erstellt oder als CSV- oder Excel-Dateien integriert werden. Die Aktualisierung im Plan funktioniert mit einem Klick! Mehr erfahren

Was gibt es sonst Neues?

Präziser zeichnen - Das Rechteck-Werkzeug nutzt jetzt die Pfeiltasten-Achsensperre (genau wie Kreis- und Polygonwerkzeuge).

Saubere Abstände - Das Versatz-Werkzeug vermeidet überschneidende oder sich selbst schneidende Geometrie, wenn man Taste „F“ drückt.

Erweiterungs-Manager - Mit einem Blick sind alle SketchUp-Erweiterungen sichtbar, lassen sich einfach ein- und ausschalten und auch deinstallieren. Zum Erweiterungsportal

Dauerhafte Kennung - Bei Änderungen an einem SketchUp-Modell werden alle dem Modell zugehörigen Abmessungen mit der SketchUp-Funktion „Dauerhafte IDs“ aktualisiert.

http://www.computerworks.de verwendet Cookies. Weiterlesen … Akzeptieren