Optimierung von Arbeitsabläufen für Architekten und Baufachleute Bluebeam Revu 2017: Was gibt's Neues?

Bluebeam Revu, das optimal mit der BIM- und CAD-Software Vectorworks zusammenarbeitet, bringt jetzt mit der Version 2017 neue und verbesserte PDF-basierte Werkzeuge für den gesamten Projektzyklus, u.a. für die Materialkostenberechnung und die Arbeitsablaufautomatisierung.

Neu in Bluebeam Revu 2017

Mit der aktuellen Version von Bluebeam Revu 2017 kommen auch einige neue und verbesserte Werkzeuge zur Angebotserstellung und Materialkostenberechnung. Erstellen Sie einfach und schnell Flächen- und Umfangmessungen, Räume und einfache Markups, indem der PDF-Inhalt automatisch erkannt und vom „Farbkessel“-Werkzeug als Begrenzung verwendet und gefüllt wird.

Nutzen Sie eine umfangreiche Auswahl an Messwerkzeugen für präzisere und schnellere Berechnungen wie Neigung, Anstieg/Abfall, Breite und Höhe sowie das neue Polylängen-Werkzeug und die erweiterten Funktionen, um Symbole anzupassen, Elemente schneller zu zählen und Ihren Markuplisten aussagekräftigere Daten hinzuzufügen.

Ebenso gibt es neue, optimierte Automatisierungs- und Visualisierungswerkzeuge für jede Projektphase, wie eine vereinfachte PDF-Formularerstellung aus eingescannten oder digitalen Dokumenten, die automatisch Felder wie Unterschriften, Datumsfelder und Kontrollkästchen erkennt. Fügen Sie mit dem Capture-Werkzeug anschauliche 360°-Fotos und Panoramabilder in Ihre Anmerkungen ein, um den Baufortschritt zu dokumentieren.

Es gibt heute kaum mehr ein Bauprojekt, bei dem das PDF-Format keine zentrale Rolle bei der Weitergabe von Informationen und der Kommunikation spielt. Die Software Bluebeam Revu ist die Lösung zur Optimierung von Arbeitsabläufen für Architekten und Baufachleute. Und dank dem für Bluebeam Revu optimierten PDF-Export aus Vectorworks 2017 sind sehr einfache und effiziente Workflows zwischen den beiden Programmen möglich.

Ein guter Start mit Bluebeam Revu

Der belgische Generalunternehmer MBG arbeitet beim Neubau des Allgemeinkrankenhauses Sint-Maarten, das nach der BIM-Methode geplant wird, zum ersten Mal mit Bluebeam Revu. Lesen Sie hier, welche Vorteile die Mitarbeiter dabei entdeckten.
http://www.computerworks.de verwendet Cookies. Weiterlesen … Akzeptieren