CEO Dr. Biplab Sarkar referiert über Vectorworks 2018 Keynotes live vom Vectorworks Design Summit

Der Vectorworks Design Summit 2017 in Baltimore präsentierte Vorträge und Workshops von 35 hochkarätigen Experten. Für alle, die gerne schon jetzt mehr über die neue Version 2018 von Vectorworks erfahren möchten, stehen die Keynote-Vorträge als Aufzeichnung zur Verfügung.

Liveübertragung vom Vectorworks Design Summit

Aufzeichnung der beiden Keynotes

Beim Vectorworks Design Summit 2017 in Baltimore haben 35 Referenten Vorträge und Workshops präsentiert. Die Besucher bekammen in über 75 Stunden geballte Informationen rund um alle Einsatzbereiche der Design- und BIM-Software Vectorworks.
Für alle, die gerne mehr über Vectorworks 2018 erfahren möchten, aber nicht in Baltimore dabei sein konnten, wurden die Keynote-Vorträge auf der Facebook-Seite von Vectorworks Inc. übertragen und stehen jetzt als Aufzeichnung zur Verfügung.

„The Future of Vectorworks Software"

Dr. Biplab Sarkar, Chief Executive Officer Vectorworks, Inc.
Dienstag, den 19. September um 15.00 Uhr

Dr. Biplab Sarkar

„The Future of Vectorworks Software“ ist der Titel des Vortrags von Dr. Biplab Sarkar, Chief Executive Officer von Vectorworks, Inc. Der Livestream wird am Dienstag, den 19. September um 15.00 Uhr übertragen.
Dr. Sarkar wird einen tiefen Einblick in die neuen Funktionen von Vectorworks 2018 geben und auch auf zukünftige Entwicklungen eingehen.

„The Art of Making“

Brad Cloepfil, AIA, NCARB, Founding Principal Allied Works Architecture
Mittwoch, den 20. September um 15.00 Uhr

Brad Cloepfil

Am Mittwoch, den 20. September, ebenfalls um 15.00 Uhr, spricht Brad Cloepfil, AIA, NCARB, Founding Principal des renommierten Büros Allied Works Architecture. Sein Referat hat das Thema „The Art of Making“. Cloepfil und sein Team sind bekannt für repräsentative öffentliche Bauten rund um den Globus, wie z.B. das Clyfford Still Museum in Denver, das National Music Centre of Canada in Calgary und das Museum of Arts and Design in New York. Aktuell arbeiten er und sein Büro an der Planung der U.S. Botschaft in Maputo, Mosambik.

Sehen Sie diese beiden Vorträge vom 19. und 20. September hier in einer Aufzeichnung:

http://www.computerworks.de verwendet Cookies. Weiterlesen … Akzeptieren