AktuellesComputerWorks News

Vernetzte Arbeitsabläufe

SketchUp-Webinar: Connected workflows for architectural design

Nehmen Sie an dieser Webinarreihe in englischer Sprache teil und lernen Sie einen vollständigen und vernetzten multidisziplinären Design-Workflow kennen.

Composite-Effekte in LayOut

SketchUp-Skill-Builder – Composite-Effekte in LayOut

Erfahren Sie, wie sich künstlerische Effekte, direkt in LayOut, zu Ihrem Modell hinzufügen lassen. In diesem Skill-Builder lernen Sie einen neuen Arbeitsablauf zum Erstellen von Composite-Effekten kennen.

Küchendesign an der KBIS

KBIS | The Kitchen & Bath Industry Show

Wie außergewöhnliche Küchen entstehen

Ein SketchUp-Experte und ein erfahrener Produktionsdesigner der Netflix-Serie "Queer Eye" planen eine neue Küche. Besuchen Sie den virtuellen KBIS-Stand von SketchUp, um zu sehen, welches aussergewöhnliche Design aus dieser Zusammenarbeit entsteht.

Dasselbe SketchUp, aber jetzt im Abo

Neues Abo-Modell

Flexible SketchUp Pro-Lizenzen

SketchUp-Hersteller Trimble entspricht dem Wunsch vieler Anwender nach flexibleren Lizenz-Modellen, die sich besser an den jeweiligen Bedarf anpassen lassen als herkömmliche Kauf-Lizenzen mit ihren hohen Anschaffungskosten.

How to Model Hard Things

SketchUp-School

SketchUp-Tutorial – Wie man schwierige Objekte modelliert

Sind Sie jemals in SketchUp nicht weiter gekommen? In diesem SketchUp-Tutorial lernen Sie sieben Vorgehensweisen kennen, die Ihnen bei der Bewältigung fortgeschrittener Modellierungsaufgaben helfen.

Erfahrungen eines Berufseinsteigers

Erfahrungen eines Berufseinsteigers

SketchUp und der Weg des Architekten

Für Architektinnen und Architekten ist der Studienabschluss nur der Anfang eines langen Weges, sich eine erfolgreiche Karriere aufzubauen. Aber viele haben diesen Weg eingeschlagen und als Planer und Projektmanager Erfolge erzielt. Jetzt erzählt der frischgebackene Architekt Adam Osterhoff, wie er seine ersten Schritte im Berufsleben und mit SketchUp machte.

Die Welt der Schweizer Gärten im Fernsehen

Die Welt der Schweizer Gärten im Fernsehen

Mehr Digitalisierung für die grüne Branche

Nicht nur der Einsatz von CAD-Software erleichtert im Gartenbau viele Aufgaben. Die Landschaftsgärtnerin Céline Gurtner zeigte jetzt in der SRF-Sendung „Hinter den Hecken“, wie man in der grünen Branche einfach und präzise mit Drohnenaufnahmen und Laservermessung arbeitet. Geplant wurde mit den CAD-Softwaresystemen Vectorworks und SketchUp.