Abstrakte Space-Age-Motive für Kollektion 2019 Cinema 4D-Künstler „Beeple” designt für Louis Vuitton

Die Arbeiten des renommierten Designers Mike Winckelmann – der 3D-Community besser unter dem Künstlernamen Beeple bekannt – werden die 2019er Kollektion des Modelabels Louis Vuitton schmücken. Durch die konzeptionell und künstlerisch starken „Everydays“ erlangte Beeple weltweit Beachtung.

Florent Buonomano, der künstlerische Leiter von Louis Vuitton, kontaktierte Beeple, nachdem er dessen Arbeiten auf Instagram gesehen hatte.

Space Design – jetzt auch für Haute-Couture

Louis Vuitton nutzt Motive des Motion Designers und Cinema 4D Artists Mike Winckelmann aka „Beeple” für die Frühjahr/Sommer-Kollektion 2019. Die Kollektion, die seine abstrakten Space-Age-Motive verwendet, wurde während der Fashion Week in Paris vorgestellt. Cinema 4D ist für schnelle, iterative Designprozesse besonders geeignet und damit das Tool der Wahl für Beeples tägliche kreative Fingerübungen.

Community profitiert
Durch die schiere Menge seiner konzeptionell und künstlerisch starken „Everydays“, Arbeiten, die der Motion Designer innerhalb eines einzigen Tages primär mit Cinema 4D erstellt, erlangte Beeple in den letzten elf Jahren weltweit Beachtung. Er teilt auf bemerkenswert großzügige Weise seine Arbeiten mit der Community. Außerdem bietet er die zugehörigen Cinema 4D-Dateien zum kostenlosen Download an – als Lernressourcen für 3D-Artists oder zur freien Verwendung in eigenen Projekten.

„Wir sind immer wieder erstaunt über Mikes Produktivität im Design und sein Engagement, nicht nur in der Art, wie er seine Fantasie in immer neue Richtungen treibt, sondern auch darin, wie er seine Arbeiten der globalen Kreativgemeinde zur Verfügung stellt“, sagt Paul Babb, Leiter des weltweiten Marketings bei MAXON. „Die Marke Louis Vuitton steht für höchste Ansprüche an Schönheit und Qualität, und wir sind erfreut, dass wir mit unserer Software dazu beitragen können, die kreative Vision des Unternehmens umzusetzen.“

Neun „Everydays“ wurden ausgewählt und für 13 der aus 45 Teilen bestehenden Kollektion verwendet, hauptsächlich für Hemden, Jacken und Kleider.
https://www.computerworks.de verwendet Cookies. Weiterlesen … Akzeptieren