Physical Engine

Artlantis hat jetzt eine eingebaute Physical Engine, die die Renderqualität, die Präzision und Materialgenauigkeit verbessert, damit eindrückliche Bilder noch einfacher zu erstellen sind.

Weißabgleich

Der Weißabgleich ermöglicht es Ihnen, die dominierende Farbe einer Szene an das Umgebungslicht anzugleichen. Lassen Sie in diesem neuen Parameter einfach die Automatik für Sie arbeiten oder wählen Sie eine Referenzfarbe, die in der 3D-Szene weiß erscheinen soll.

Weißabgleich

Ambient Occlusion

Diese neue Option in Artlantis erlaubt es Ihnen, virtuelle Schatten in kleinen Bereichen zu erzeugen, wo natürliches Licht nicht hinkommt. Damit erreichen Sie eine bessere Tiefenwirkung und realistischere Schatten in Innen- und Außenszenen.

Gipsmodell

Im Gipsmodell-Rendering erscheinen alle außer den transparenten Oberflächen weiß. Um eine differenzierte Umgebungsgestaltung zu erhalten, behält die Beleuchtung dabei ihre Farbe.

Gipsmodell

Voreinstellungen

Wählen Sie zwischen vielen Voreinstellungen (z.B. Innenraum, Außenbereich, wenig Licht) und verschiedenen Definitionen (Geschwindigkeit, Medium, Qualität), um schnell die besten Resultate zu erreichen.

https://www.computerworks.de verwendet Cookies. Weiterlesen … Akzeptieren