Solibri-AnwendungsbereichBIM-Koordination

BIM-Koordination

Wie einfach ist es, eine Qualitätskontrolle in Ihren BIM-Prozessen zu implementieren und alle Projektbeteiligte an einen Tisch zu bringen? Solibri macht es Ihnen leicht.

  • Die Überprüfung der geometrischen und alphanumerischen Informationen im Koordinationsmodell hinsichtlich diverser Anforderungen ermöglicht es Ihnen, Fehler frühzeitig zu finden und zu korrigieren.
  • Die Koordination und Kommunikation der gefundenen Probleme mit allen Beteiligten - Planern, Auftragnehmern, Herstellern und Bauherren - sorgt für einen reibungslosen Projektablauf.
  • Mit Hilfe der Zuordnung, Visualisierung und Auswertungen von Modellinhalten sowie der Möglichkeit, Ihre Qualitätssicherungsprozesse anzupassen und zu automatisieren, können Sie konsistente und validierte Informationen Ihren Projektpartnern durchgängig bereitstellen.

Top-Qualität durch eine regelbasierte Prüfung

Um unseren Kunden ein hochflexibles Werkzeug anzubieten, basiert Solibris leistungsstarke modelbasierte Qualitätssicherung auf standardisierten sowie vom Anwender individuell konfigurierbaren Regeln. Diese können Sie sofort für eine Kollisionsprüfung oder für spezifische BIM-Anforderungen, nationale Regelwerke und Bauverordnungen nutzen. Das Arbeiten mit flexiblen Regelsätzen eröffnet unendliche viele Möglichkeiten, um die Planungskoordination und die Prüfprozesse zu vereinfachen und zu automatisieren. Zusätzlich macht Solibri auch für die Baustelle Informationen verlässlich verfügbar und ermöglicht Ihnen so reibungslose Projekte, Zeit- und Kostenersparnisse sowie qualitativ hochwertige Modelle die auch noch nach der Bauphase für das Facility Management wertvoll sind.

Einsatz von Cookies: Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet ComputerWorks Cookies. Weiterlesen … OK, einverstanden.