Planungsbüro Godts Interdisziplinäre Planung

Das Planungsbüro Godts ist spezialisiert auf die Bereiche Landschafts- und Stadtplanung. Joost Godts setzt Vectorworks Landschaft als CAD-GIS-Programm ein und verarbeitet für die Bauleitplanung Geodaten, indem er die CAD-GIS-Funktionen von Vectorworks virtuos nutzt.

Planungsbüro Godts: Interdisziplinäre Planung mit Vectorworks
Planungsbüro Godts: Interdisziplinäre Planung mit Vectorworks

Schnelle Grundlagenermittlung bei Gewässerentwicklungs-Planungen

Jeder, der schon einmal einen größeren Planungsauftrag am Computer umgesetzt hat, weiß, dass der Umgang mit großen Datenmengen oftmals entscheidend dafür sein kann, ob ein Projekt in einem ökonomisch vertretbaren Zeitraum umgesetzt werden kann. Joost Godts organisiert große Datenmengen mit Vectorworks und erweitert mit diesem Wissen und der hohen Qualität seiner Planungen seit Jahren ständig sein Auftragsvolumen.

Seine detaillierten Kenntnisse der Strukturmöglichkeiten und Schnittstellen und das Prinzip, immer auf die neueste Technik zu bauen, versetzen ihn in die Lage, umfangreiche Planungen äußerst effizient und schnell umzusetzen.

Einer der derzeitigen Arbeitsschwerpunkte ist die Gewässerentwicklungsplanung. Der Inhalt dieser Planungen ist unter anderem, eine Bestandserhebung der 20 bis 100 m breiten Streifen entlang von Fließgewässern zu erstellen und auf Grundlage dessen Einzelmaßnahmen der naturnahen Gewässergestaltung zu entwickeln. Die Auftraggeber – Städte und Gemeinden - erhalten ein ausführliches und umfangreiches Planungswerk.

Gewässerentwicklungsplan - Gemeinde Kirchheim am Ries
Gewässerentwicklungsplan - Gemeinde Kirchheim am Ries

Allrounder und Spezialist in einem

Für die Kartierung hat sich seit Jahren eine bestimmte Arbeitsweise im Büro bewährt. Als Grundlagendaten dienen sowohl Vektordaten bzw. digitale Flurkarten als auch hochauflösende Orthofotos (Luftbilder). Auf Grundlage der Luftbilder wird eine möglichst genaue Vorkartierung am Computer mit Hilfe von Vectorworks erstellt. Die Ergebnisse der Vorkartierung werden als einzelne Planausschnitte in handlichen Formaten (DIN A3/A2) ausgedruckt und in Feldarbeit detailliert kontrolliert und nachkartiert.

„Dank Vectorworks können wir unheimlich schnell genaue Grundlagen erstellen und uns auf das Wesentliche konzentrieren: die Planung.“

Landschaftsplan auf Grundlage von Luftbild- und Nachkartierung

Wichtige Bestandteile der Gewässerentwicklungsplanungen sind eine systematische Datenerfassung und -bearbeitung sowie räumliche Analysen. Sie sind damit ein konkretes Beispiel für Vectorworks als CAD- GIS-Anwendung: Die Gewässerachse kann Daten für die Gewässerstruktur aufweisen und in der dazugehörigen Datenbank werden dann Angaben zur Gewässermorphologie oder dem Gewässerausbau aufgelistet.

In einem anderen Beispiel werden Flächen einer bestimmten Klasse zugewiesen, deren Name Informationen transportiert (z.B. „Hecke“). Gleichzeitig hat diese Zuweisung zur Folge, dass Zusatzinfos wie zum Beispiel die Biotopnummer automatisch zugewiesen werden.

Luftbildkartierung Baumbestand
Luftbildkartierung Baumbestand

Vectorworks Landschaft für GIS-Planungen

Seit der Bürogründung ist die Bauleitplanung einer der wichtigsten Aufgabengebiete von Joost Godts. Das Büro erstellt neben der landschaftlichen Fachplanung auch Flächennutzungspläne und Bebauungspläne.

Die Projekte, die derzeit bearbeitet werden, umfassen oftmals neben der Aktualisierung der Planungen auch die Digitalisierung von manuell erstellten Plänen. Das bedeutet, dass das Büro bei einer Beauftragung für eine Aktualisierung der Planungen gleichzeitig den Auftrag für eine Digitalisierung erhält.

„Wir erhalten von den Kommunen oftmals den Auftrag mit der Vorgabe, dass nicht nur die Inhalte der rechtsverbindlichen Pläne, sondern auch die Grafik und das Aussehen unserer digital erstellten Planungen möglichst identisch mit den manuell erstellten Plänen sein müssen“, so Joost Godts.

Die erstellten Pläne sprechen für sich und überzeugen die Auftraggeber durch ihre Qualität der Darstellungen und die Flexibilität der Formate, die den Auftraggebern zur Verfügung gestellt werden.

„Wir bewältigen alle anfallenden Aufgaben mit Vectorworks Landschaft – ohne die Verwendung von Zusatztools.“

Flächennutzungsplan analog und digital
Flächennutzungsplan analog und digital

Spezialaufgaben intelligent gelöst

Das Planungsbüro Godts wird oftmals mit Spezialaufgaben betraut: „Unser Büro wird oftmals dann zu Rate gezogen, wenn digitale Planungen auf Grund der Darstellung nicht genehmigt wurden oder wenn Daten von den Behörden nicht verarbeitbar oder die Datenmengen nicht organisierbar waren.“

Die Dateiformate der Planungen, die kommunale Auftraggeber erhalten, werden vor einer Beauftragung besprochen und festgelegt. Joost Godts betont die Wichtigkeit, bei den Vertragsverhandlungen bereits die Formate festzulegen, damit die Auftraggeber die Daten in geeigneter Form zur Genehmigung erhalten. Entsprechend der Vereinbarungen exportiert Herr Godts aus Vectorworks für jeden Planungsbeteiligten das passende und gewünschte Exportformat und stellt sich dabei flexibel und bis in die kleinsten Details auf die Anforderungen der Planungspartner ein.

„Durch die flexiblen Exportmöglichkeiten lassen sich sämtliche Wünsche der Kunden erfüllen. Die Kunden erhalten je nach Wunsch Vectorworks-, DWG-, Shape- oder PDF-Dateien. Die Kunden arbeiten mit uns zusammen, weil wir auf dem neuesten Stand der Technik sind und aktuelle Standards verwenden.“

Wohnungsbaukataster im MELAP
Wohnungsbaukataster im MELAP

„Als Planungsbüro muss man heute sehr flexibel auf sich ändernde Anforderungen reagieren können, ohne jedes Mal neu investieren zu müssen.“

Fachplaner erhalten in der Regel Dateien im Vectorworks- oder DWG-Format, Gemeindeverwaltungen erhalten PDF-Dateien und Fachbehörden erhalten oftmals Shape-Dateien.

In den meisten Bundesländern werden Shape-Dateien mit einer verknüpften Datenbank angefordert. Darüber hinaus werden bei einer Flächenplanung oftmals amtliche Word-Formulare ausgefüllt und mitgeliefert.

Zur Kontrolle erhalten die Auftraggeber eine PDF-Datei und die dazugehörigen Formulare. Neben der Erstellung der Planungsleistungen wurde es in den vergangenen Jahren immer wichtiger, Service für die Gemeinden zu bieten. Ein Beispiel dafür ist das Angebot des Büros, den Gemeinden mit der Digitalisierung der Planwerke zusätzlich den notwendigen Grunderwerb in einer Karte zur Verfügung zu stellen.

Fotovoltaik-Freiflächenanlage - Nach Ausführung
Fotovoltaik-Freiflächenanlage - Nach Ausführung

Seit vielen Jahren bearbeitet das Büro Aufgabenfelder rund um erneuerbare Energien. Dazu zählen u.a. Bauleitplanverfahren von Biogasanlagen, Fotovoltaik-Freiflächenanlagen, Wind- oder Wasserkraftanlagen.

3D-Stadtplanung und 3D-GIS

Joost Godts kennt sein CAD-Werkzeug aus dem FF. Er nutzt nicht nur die Stärken von Vectorworks für die 2D-Planung, sondern erstellt auf Nachfrage auch Stadtplanungen und Bebauungspläne im 3D. Das Ergebnis sind dann beispielsweise Visualisierungen oder Filme mit Renderworks.

Bebauungsplan 3D
Bebauungsplan 3D

„Vor allem bei Bebauungsplanverfahren sind Visualisierungen eine riesengroße Hilfe für die Gemeinderäte, die sich oftmals damit leichter tun, einen 2D-Plan richtig zu lesen.“

Auf Grund der positiven Erfahrungen der 3D-Planungen bietet Joost Godts regelmäßig Schulungen für produktives Arbeiten mit CAD/GIS in Stadt- und Landschaftsplanung an.

Biogasanlage
Biogasanlage

Joost Godts

  • Geboren 1967 in Leuven (Belgien)
  • Seit 1988 in Deutschland als Planer tätig (mit MiniCad bzw. Vectorworks)
  • Büro-Standort: Seit 2000 in Kirchheim am Ries sowie seit 2017 in Rain am Lech

Joost Godts arbeitet seit über 25 Jahren mit Vectorworks Landschaft. Von Anfang an teilte er seine Erfahrungen mit den Entwicklern von Vectorworks.

Er ist Referent von Schulungen und Vorträgen zum Thema „CAD & GIS für Stadt- und Landschaftsplanung” und Mit-Autor des „White Paper GIS für Vectorworks Landschaft“. Bereits 1996 gab es im „Magazine AppleL!VE“ einen ersten Anwenderbericht mit MiniCad Landschaft.

Neben seiner Tätigkeit im eigenen Planungsbüro bietet er branchenspezifische Dienstleistungen für Büros und Ämter deutschlandweit beim Einsatz von Vectorworks an und gibt Individualschulungen für Stadtplaner, Landschaftsarchitekten, Biologen oder Gartenplaner.

www.godts.de

 

Joost Godts
Joost Godts
Einsatz von Cookies: Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet ComputerWorks Cookies. Weiterlesen … OK, einverstanden.