Aktuelle News

Vectorworks Blog

Vorstellung Gewinner:innen

Nachgefragt: Vectorworks Stipendium für „Le Bain Sauvage“

Im Rahmen unserer Blogserie „Vorgestellt und nachgefragt“ stellen wir euch auch in diesem Jahr wieder die Gewinner:innen des Vectorworks Stipendiums 2021 vor. Elisa Fomasi, die mit ihrem Projektentwurf „Le Bain Sauvage“ den zweiten Rang in der Schweiz belegt hat, stellt hier ihr Projekt vor und gibt Auskunft über ihre Arbeitsweise.

Preis für ganzheitliches Planen und Bauen

Architekturpreis „Nike“ zum sechsten Mal verliehen

Der Bund Deutscher Architektinnen und Architekten BDA lobt alle drei Jahre den Architekturpreis „Nike“ für Architekt:innen und Bauherr:innen wegweisender Projekte aus, die die Baukultur in Deutschland nachhaltig prägen. Auch dieses Jahr haben zahlreiche Vectorworks-Anwender:innen gewonnen, denen wir herzlich gratulieren.

Kostenloses Webinar

Jetzt anmelden!

Webinar: Individuelle Bauteile für BIM-Planungen informieren

Eine Stärke von Vectorworks ist, eigene Bauteile frei zu modellieren. In diesem Webinar zeigt Ihnen Marc Wittwer, wie Sie diese Bauteile nach Ihren Vorstellungen anlegen und dann informieren, damit Ihre BIM-Planung perfekt wird. Jetzt kostenlos anmelden!

Vorträge und Austausch in Nürnberg

Treffpunkt GaLaBau 2022

Nach vier Jahren Pause findet dieses Jahr wieder die GaLaBau Messe in Nürnberg statt. ComputerWorks ist mit einem eigenen Vectorworks-Stand vor Ort und bietet ein umfangreiches Vortragsprogramm, zahlreiche Möglichkeiten für Networking und den Austausch unter Anwender:innen sowie eine kühle Überraschung an.

Kostenloses Webinar

Grafisches Facility Management mit Vectorworks

Bei vielen Aufgaben im Facility Management unterstützt Sie Vectorworks als grafische CAFM-Lösung dabei, alle relevanten Prozesse zuverlässiger und schneller zu bearbeiten. In diesem Webinar zeigen wir Ihnen unter Einsatz der gängigen Vectorworks-Werkzeuge die grundlegenden Arbeitsschritte zu den Themen Flächen-, Umzugs- und Reinigungsmanagement.

Vorstellung Gewinner:innen

Nachgefragt: Vectorworks Stipendium für „In Situ“

Im Rahmen unserer Blogserie „Vorgestellt und nachgefragt“ stellen wir euch auch in diesem Jahr wieder die Gewinner:innen des letztjährigen Vectorworks Stipendiums vor. Michelle Mosimann und Sara Vergallo haben mit ihrem Projektentwurf „In Situ - Ein Marktplatz mit Geschichte“ den dritten Rang in der Schweiz belegt und stellen ihr Projekt vor und sprechen über ihre Arbeitsweise.