Aktuelle News

Vectorworks Blog

Antworten auf die wichtigen Fragen rund um BIM

1. Münchner BIM Kongress

Digitalisierung ist ein weltweites Phänomen und beschleunigt Transformationsprozesse auch in der Baubranche. Wie wollen wir den Weg in ein mehrdimensionales Planungszeitalter gestalten? Mögliche Lösungen wird der 1. BIM Kongress am 22. Januar 2016 in München geben.

Lesen Sie mehr über den Test und die Ergebnisse auf architosh, dem bekannten Internet-Magazin für Mac, CAD und 3D.

Architekt John Helm nimmt die neuen Features unter die Lupe

architosh gibt Vectorworks 2016 alle Punkte

Das bekannte Internet-Magazin für Mac, CAD und 3D „architosh“ testet die neue Version bis ins Detail und gibt Vectorworks 2016 fünf von fünf möglichen Punkten.

Mit vielen interessanten Projektbeispielen

Neues Buch zu BIM und Vectorworks

Die Projekte in diesem Buch zeigen, wie innovative Architekturbüros Building Information Modeling (BIM) mit der CAD- und BIM-Software Vectorworks in ihre Arbeitsabläufe erfolgreich integrieren. Herausgeber Jonathan Reeves gibt einen umfassenden Überblick über die Entwicklung in Großbritannien.

Vectorworks 2016

Erkunden Sie die Möglichkeiten

Vectorworks 2016 auf deutsch erschienen

Ab sofort ist sie verfügbar, die neue Version 2016 der CAD- und BIM-Software Vectorworks. Über 100 Neuerungen statten Planer und Designer mit wesentlich mehr gestalterischer Freiheit aus und straffen gleichzeitig ihre Workflows.

Vectorworks Stipendium 2015

Vectorworks Stipendium: Die Gewinner stehen fest!

Gewinner Vectorworks Stipendium 2015

Es ist soweit! Die Juroren haben die Gewinner des Vectorworks Stipendiums 2015 in den Bereichen Architektur und Landschaft ausgewählt. Wir gratulieren den Gewinnern aus Berlin, Muttenz, Kassel und Detmold herzlich und freuen uns, dass der Richard Diehl Design Award nach Deutschland geht!

Team BIM Unlimited

Wettbewerb „Build New York Live!“

Auszeichnung für Team BIM Unlimited

Das Team bekam die Auszeichnung „Best Use of BIM for Sustainability or Constructability“ beim Wettbewerb „Build Earth Live“. Dieser virtuelle, globale BIM-Wettbewerb drehte sich diesmal um ein Projekt in New York City. Wie bei den früheren Wettbewerben in London, Sydney und Katar hatten die Teams nur 48 Stunden, um ihre Vorschläge zu präsentieren.

https://www.computerworks.de verwendet Cookies. Weiterlesen … Akzeptieren