Jetzt den Termin vormerken Anwendertreffen Solibri Open Space 2017

Der Solibri User-Event 2017 rückt näher. In diesem Jahr treffen sich die deutschsprachigen Anwender in München und die Experten von Solibri nehmen sie mit auf eine Reise in die Welt der faszinierenden Neuerungen und Trends rund um die Software Solibri Model Checker.

Anwendertreffen Solibri Open Space 2017

Der Solibri-Event in München

In diesem Jahr findet die Veranstaltung Solibri Open Space im Nemetschek Haus in München statt. Am 8. November nehmen Top-Referenten die Besucher mit auf eine Reise in die Zukunft der Baubranche.
Sie bekommen einen Einblick in die Welt der Solibri-Community und diskutieren mit den Experten von Solibri Inc. über die wegweisenden Entwicklungen der Software Solibri Model Checker, die mit der neuen Version 9.8 vorgestellt werden.

3D-Modell analysieren und Schwachstellen optimieren

Der Solibri Model Checker ist eines der führenden digitalen Werkzeuge bei der 3D-Gebäudeplanung. Die Software unterstützt Planer bei allen Prozessen rund um Building Information Modeling (BIM).

Die BIM- und CAD-Software Vectorworks Architektur und der Solibri Model Checker sind dabei die ideale Kombination. Das BIM-Konzept von Vectorworks Architektur verknüpft 3D-Modelle und IFC-Objektdaten in einer einfachen, aber flexiblen Design-Umgebung. Über die IFC-Schnittstelle lassen sich weitere Beteiligte leicht in die BIM-Projekte einbinden und die Analysefunktionen des Solibri Model Checkers optimal nutzen.

Merken Sie sich den Termin vor und melden Sie sich gleich an:

Solibri Open Space 2017
Mittwoch 8. November 2017 von 13.00 bis 20.00 Uhr
Nemetschek Haus
Konrad-Zuse-Platz 1
81829 München

https://www.computerworks.de verwendet Cookies. Weiterlesen … Akzeptieren