Kostenloses Webinar Grafische Datenauswertung mit der Datenvisualisierung

Vectorworks-Objekte, und vor allem BIM-Objekte, enthalten eine Vielzahl eingebetteter Daten und Datenbankwerte. Die Datenvisualisierung ermöglicht es Ihnen, das „Gesamtbild“ der Daten zu sehen.

Datenvisualisierung in allen Planungsphasen

In diesem Webinar zeigt Ihnen Vectorworks-Experte Frank Sänger, wie Sie die Datenvisualisierung in allen Planungsphasen für die Qualitätskontrolle und Datenvalidierung nutzen. Vectorworks-Objekte, und vor allem BIM-Objekte, enthalten eine Vielzahl eingebetteter Daten und Datenbankwerte, die nicht immer sichtbar oder leicht zugänglich sind, vor allem für mehr als ein Objekt auf einmal.

Die Datenvisualisierung ermöglicht es Ihnen, das „Gesamtbild“ der Daten zu sehen: eine aggregierte, dynamische Ansicht, die Zeichnungsobjekte auf der Grundlage verschiedener Daten visualisiert, egal, ob allgemein oder spezifisch, nach Funktion, Objekttyp, Wert oder Wertebereich oder anderen von Ihnen angegebenen verknüpften Datensatzwerten.

Nehmen Sie bequem von zu Hause aus oder im Büro vor dem PC teil. Das erfahren Sie im Webinar mit Frank Sänger:

Inhalt

  • Datenvisualisierung mit Vectorworks
  • Qualitätskontrolle
  • Datenvalidierung
  • Varianten

Und viele weitere Tipps und Tricks für effizientes Modellieren.

Datum: Donnerstag, 29.10.2020, 13:30 - 14:15 Uhr

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Melden Sie sich am besten gleich an oder informieren Sie eine Kollegin oder einen Kollegen. Beachten Sie: Auch Online ist die Zahl der Plätze begrenzt.

Referent Frank Sänger, Dipl.-Ing. (FH) Architektur, ComputerWorks GmbH

Referent des Webinars ist Frank Sänger, Dipl.-Ing. (FH) Architektur, ComputerWorks GmbH