Antworten auf die wichtigen Fragen rund um BIM 1. Münchner BIM Kongress

Digitalisierung ist ein weltweites Phänomen und beschleunigt Transformationsprozesse auch in der Baubranche. Wie wollen wir den Weg in ein mehrdimensionales Planungszeitalter gestalten? Mögliche Lösungen wird der 1. BIM Kongress am 22. Januar 2016 in München geben.

Antworten auf die wichtigen Fragen rund um BIM

Digitalisierung ist ein weltweites Phänomen und beschleunigt Transformationsprozesse auch in der Baubranche. Diese Entwicklung entlang der Wertschöpfungskette verbessert Planungsergebnisse, schafft Sicherheit, beschleunigt den Fortschritt und definiert Standards. Eine der zentralen Fragen dabei ist sicher, wie wir den Weg in ein mehrdimensionales Planungszeitalter gestalten wollen. Mögliche Lösungen wird der 1. BIM Kongress am 22. Januar 2016 in München geben.

Antworten von den führenden Köpfen der Branche

Building Information Modeling (BIM) ist in der Baubranche angekommen. Sichtbar geworden an den zahlreichen Events zu dem Thema und der steigenden Nachfrage an Informationen. Es ist an der Zeit, im süddeutschen Raum, nahe zu Schweiz und Österreich, eine qualitativ hochwertige Veranstaltung anzubieten, die auf bestem fachlichen Niveau die wichtigsten Fragen rund um BIM aufgreift und die führenden Köpfe der Branche die Antworten geben.

Hochkarätig – Tiefgründig – Gewinnbringend

Namhafte Referenten sind im Programm vertreten und präsentieren spannende Themen aus ihren Spezialgebieten. Die Besucher erhalten einen umfassenden, zusammenhängenden und praxisorientierten Überblick – verständlich erklärt und mit nützlichen Unterlagen begleitet.

Mehr Informationen und Anmeldung zum „1. Münchner BIM Kongress“ am 22. Januar 2016 finden Sie hier.

https://www.computerworks.de verwendet Cookies. Weiterlesen … Akzeptieren