Vectorworks ist als Sponsor mit dabei Jetzt bewerben: competitionline campus geht in die nächste Runde

Es ist wieder soweit: competitionline campus startet in eine neue Runde. Gesucht werden innovative Projekte von Studierenden, Mitarbeitenden oder Lehrenden an Architektur-, Landschaftsarchitektur- und Ingenieurfakultäten. Bewirb Dich jetzt und gewinne Preise im Wert von 3.500 €.

competitionline campus geht in die nächste Runde

Vectorworks als Sponsor

Auch in diesem Jahr werden wieder Projekte aus den Bereichen Architektur, Innenarchitektur, Stadt- und Landschaftsplanung und Ingenieurwesen gesucht. Diese können fachspezifisch oder disziplinübergreifend sein. Außerdem können die Arbeiten branchenrelevante Randgebiete wie die Materialforschung oder Informatik sowie Konzepte aus Lehre, Ausbildung und Architekturvermittlung umfassen. Auch Kooperationen mit Unternehmen, Planungsbüros oder anderen Fakultäten im In- oder Ausland sind eingeschlossen. Vectorworks unterstützt den Wettbewerb als Sponsor.

Die Preisträger:innen werden in vier Kategorien gekürt:

  1. Studierendenarbeiten
  2. Abschlussarbeiten (Diplom-, Master- oder Promotionsarbeiten sowie anschließende Forschungsprojekte)
  3. Fakultätsprojekte oder -konzepte (Studiengänge, besondere Lehrveranstaltungen etc.)
  4. Innovationspreis: Zusätzlich kürt das Preisgericht eine der eingereichten Arbeiten aus den Kategorien 1-3 mit dem Innovationspreis, sofern sie Neuland betritt oder bestehendes Wissen in neuen Zusammenhängen erforscht.

Hier findest Du weitere Informationen sowie das Bewerbungsformular: