Vectorworks Designer

01. Wer setzt Vectorworks Designer ein?

Vectorworks Designer ist das richtige Produkt für alle, die interdisziplinär planen. Das Programm enhält den gesamten Leistungsumfang aller Vectorworks-Produkte mit einer einzigen Benutzeroberfläche: Vectorworks Architektur, Landschaft und Spotlight. Wenn Sie die Werkzeuge und Funktionen von mehr als einem Produkt benötigen, bietet Vectorworks Designer das beste Preis-Leistungs-Verhältnis. Diese Lösung wurde für Einzelpersonen und Unternehmen entwickelt, die interdisziplinär arbeiten und Werkzeuge benötigen, mit denen sie alle Planungsaufgaben erledigen können.

Sollten sich Ihre Bedürfnisse präziser einer bestimmten Planungsdisziplin zuordnen lassen wie Architektur, Landschaftsarchitektur oder Unterhaltungsindustrie und Sie die Werkzeuge anderer Disziplinen nicht benötigen, dann wählen Sie am besten das Einzelprodukt aus der Vectorworks-Palette, das genau Ihre Anforderungen erfüllt. Besuchen Sie unsere Vectorworks-Produktseite, um mehr über unsere anderen Produkte zu erfahren.

02. Welche Vorteile bietet Vectorworks Designer?

Es spielt keine Rolle, ob Sie als Architekt in Building Information Modeling (BIM) eingebunden sind und detaillierte Angaben zum Bauplatz brauchen, als Landschaftsplaner mit umfangreichen Standortaspekten ringen und dabei BIM-Daten benötigen oder als Lichtdesigner die genialste Konzerttour des Jahres an Indoor- und Outdoor-Veranstaltungsorten zusammenstellen. Mit Vectorworks Designer können Sie auf Werkzeuge, Funktionen und Objektbibliotheken zugreifen, um disziplinübergreifend großartige Entwürfe zu erstellen. Vectorworks Designer stellt Ihnen, gestützt auf die Modelliertechnologie Parasolid, neben intelligenten 2D/3D-Objekten und Werkzeugen erstklassige, ausgeklügelte Modellierungs-Tools zur Verfügung, die Ihnen bei Bedarf die Flexibilität und Leistungsfähigkeit der Freiformmodellierung ermöglichen. Es ist außerdem ein intelligentes Modellierungs- und Datenbanksystem mit Werkzeugen zur Erstellung und Verarbeitung systemeigener und benutzerdefinierter Daten, die Objekten zugewiesen sind. Dank der Flexibilität und Leistungsfähigkeit von Vectorworks Designer können Sie mit einer 2D-Zeichnung oder einem 3D-Modell beginnen und jederzeit die Ansicht ändern, um Daten hinzuzufügen oder zu bearbeiten.

03. Kann ich hochwertige 2D-Pläne erstellen, die noch immer einen sehr wichtigen Teil der Planungsleistungen darstellen?

Die Erstellung von Plänen ist ein Kinderspiel, denn Grundrisse, Ansichten und Schnitte sind als dynamische Abbilder vollständig in das Modell eingebunden. Während Sie weiter am Entwurf arbeiten und das Modell verändern, erscheinen die Ergebnisse automatisch in allen Layouts. Zusätzliche 2D-Beschriftungen und Ergänzungen lassen sich in allen Darstellungen einfügen. Organisations- und 2D-Publishing-Tools bieten Ihnen zahllose Optionen, Pläne und Layouts in vielen unterschiedlichen Stilen, Größen und Formaten anzulegen und auszugeben. Einfacher geht es nicht, Ihre Entwürfe klar, effizient und elegant zu kommunizieren.

Vectorworks ist bekannt für seine Grafikfunktionen, die Ihren ganz persönlichen kreativen Stil unterstützen. Die Software verfügt über zahlreiche Tools wie farbige Füllungen, Bildfüllungen, Verläufe, Schraffuren, unendlich viele Farben, variable Linienstärken sowie benutzerdefinierte Linienstile, um Zeichnungen und Präsentationen zu erstellen, die Sie und Ihre Entwürfe von anderen abheben. Das ist nur einer der vielen Gründe, warum sich so viele bedeutende Studierende und Planer für Vectorworks Designer entschieden haben.

04. Eignet sich Vectorworks Designer für große Projekte und Teams?

Weltweit verlassen sich preisgekrönte Architekten und ihre Büros bei Entwurf und Ausführung von Großprojekten auf Vectorworks Designer. Das Programm meistert die Anforderungen und Funktionen großer Projekte mit dem gleichen Geschick wie bei kleinen Projekten.

Projekt Sharing ermöglicht es mehreren Planern, gleichzeitig an einem Projekt zu arbeiten, und das ohne einen speziell dafür eingerichteten BIM-Server. Darüber hinaus können mit Hilfe von Referenzierungen gemeinsame Bürostandards eingerichtet werden, damit jeder Mitarbeiter auf standardisierte Objektbibliotheken, grafische Ressourcen und vieles mehr zugreifen kann. Mit Vectorworks Designer kommen Sie alle gemeinsam voran.

05. Wie kann ich mit Vectorworks Designer Daten mit anderen teilen?

Vectorworks Designer kommt mit einer Vielzahl von Bild-, Vektor- und Modellformaten zurecht. Sie können Zeichnungen im DXF/DWG- oder DWF-Format im- und exportieren und damit einfach und mit hoher Qualität Dateien zwischen Vectorworks und anderen CAD-Programmen austauschen. Über die zertifizierte IFC 4-Schnittstelle können Sie sogar BIM-Modelle erfolgreich austauschen und Punktwolken – 3D-Scans von Bestandssituationen– importieren, wenn Sie eine Grundlage für Ihre Modelle benötigen. Außerdem können Sie Präsentationen und Bilder in den Dateiformaten PDF, DWF, JPG, TIF und EPS erstellen. Zum freien Austausch von 3D-Daten mit vielen anderen Modellierungsanwendungen unterstützt Vectorworks Designer die Formate Parasolid X_T, SAT, IGS, 3DS, STL, SKP, KML, 3DM, STEP, 3D-PDF und OBJ. Mit Renderworks können Sie sogar Cinema 4D-, FBX- und COLLADA-Modelle exportieren, um sie in anderen eigenständigen Modellierungs- und Visualisierungs-Anwendungen zu nutzen. 



Darüber hinaus können bei Verwendung des kostenlosen Vectorworks Viewers die mit Vectorworks Designer erstellten Dateien jederzeit mit Kollegen, Kunden, Druckdienstleistern und anderen geteilt werden, die Ihre Modelle oder Dokumente öffnen, ansehen oder drucken möchten. Mit dem Viewer können Sie Dateien aller Vectorworks Produkte öffnen, deren Inhalt jedoch nicht verändern. Download Viewer...

06. Kann ich meine 3D-Modelle in der Cloud mit anderen teilen?

Es gibt mehrere Methoden Ihre Modelle in der Cloud mit anderen zu teilen. Seit Vectorworks 2017 stehen unsere Cloud Services allen zur Verfügung. So können Sie Ihre Dateien mit Ihren Mitarbeitern teilen, und Ihre Kunden und Partner können Ihre Modelle mit Vectorworks Nomad auf ihren mobilen Geräten besichtigen. Melden Sie sich heute noch an.

Außerdem können Sie mit den in Vectorworks integrierten Webviewing- und Virtual-Reality-Funktionen Ihre Entwürfe mit Partnern und Kunden teilen. Erzeugen Sie einfach einen Link, mit dem jeder, jederzeit und überall, Ihr Modell auf jedem Gerät in 3D anzeigen kann.

07. Kann ich mit Vectorworks Designer Renderings, Videos und Animationen erstellen?

Renderworks ist die perfekte Ergänzung zum Erstellen von Visualisierungen innerhalb von Vectorworks Designer. Sie gibt Ihnen die Möglichkeit, Videos und Sonnenstandsanimationen zu erzeugen. Ebenso können Sie damit hochwertige fotorealistische bzw. stilisierte und nicht-fotorealistisch gerenderte Modelle für faszinierende Bilder und Animationen gestalten. Darüber hinaus bietet Renderworks dank Cinema 4D von MAXON Computer eine Integration mit hoher Wiedergabetreue, um damit sensationelle Visualisierungen und komplexe Multiobjekt-Animationen zu generieren.

08. Wie schnell kann ich Vectorworks Designer lernen?

Vectorworks Designer ist bekannt für seine intelligente Benutzeroberfläche und individuell anpassbaren Arbeitsabläufe. Es ist unser Ziel, dass Sie schnell damit vertraut sind und loslegen können. In der Regel verstehen Sie nach einer zweitägigen Schulung die Grundlagen von Vectorworks Designer und sind in der Lage, mit dem Entwerfen zu beginnen. Sie können Einzel- oder Gruppenkurse buchen oder an Schulungen an vielen anderen Orten teilnehmen. Wir bieten auch zahlreiche weitere Selbstlernangebote an, beispielsweise über unseren YouTube-Kanal viele Videos, sodass Sie in Ihrem eigenen Tempo lernen können. Viele zusätzliche Informationen finden Sie auf unserer Seite im Bereich „Service“.

09. Mac oder Windows-Rechner – geht das?

Ja. Vectorworks ist weltweit das meist genutzte CAD-Programm auf dem Apple Macintosh und eines der führenden für Windows. Sie können Vectorworks auf den verschiedenen Betriebssystemen installieren und die einzelnen Dateien ohne weiteres auf verschiedenen Rechnern öffnen und bearbeiten. Informieren Sie sich über die aktuellen Systemvoraussetzungen von Vectorworks Designer. Systemvoraussetzungen...

10. Was ist enthalten, wenn ich Vectorworks Designer kaufe?

Mit dem Kauf erhalten Sie kostenlose Service-Packs für die erworbene Version und technischen Support. Darüber hinaus erhalten Sie von den Vectorworks-Partnern vor Ort Hilfe bei der Auswahl, dem Kauf, der Implementierung und dem Einsatz von Vectorworks und können sich im Vectorworks-Forum anmelden - eine umfangreiche Wissensdatenbank und gleichzeitig eine gute Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern auszutauschen.

Ohne Preisaufschlag haben wir zu Ihrer Lizenz Objektbibliotheken aus dem Bereicht Architektur, Landschaftsplanung und Eventmanagement mit tausenden Symbolen für generische und herstellerspezifische Fenster, Türen, Geräte, Designermöbel, Armaturen, Einrichtungen, menschliche Figuren, Fahrzeuge, Bäume, Pflanzen und sogar einige Details hinzugefügt. 



Beim Kauf können Sie entscheiden, ob Sie die Vorteile von Vectorworks Service Select nutzen und dies erwerben möchten. Damit können Sie Aktualisierungen bei jeder neuen Version zu einem Bruchteil des Originalpreises einer neu erworbenen Lizenz erwerben. Wir empfehlen Ihnen, Kunde von Vectorworks Service Select zu werden, um immer automatisch auf dem neuesten Stand zu sein.

11. Was ist Vectorworks Service Select?

Vectorworks Service Select ist ein Service im Jahresabonnement, der Ihnen Aktualisierungen zu bestmöglichen Konditionen, erweiterten Zugriff auf technischen Support sowie regelmäßige Online-Schulungen (Webinare) bietet. Außerdem bekommen Sie eine große Anzahl von Lernvideos mit Tipps, Tricks und Übungen sowie Rabatte auf viele Schulungen, um Ihre Produktivität und Ihr Expertenwissen zu verbessern. Darüber hinaus erhalten Sie Zugriffsrechte auf erstklassige Produktbibliotheken mit Symbolen, Texturen, Bildern, HDRIs, u.v.m. Last, but not least, erhalten Sie von uns exklusiven Zugriff auf die Vectorworks Cloud Services.

12. Was sind Vectorworks Cloud Services?

Vectorworks Cloud Services bieten Ihnen die Möglichkeit, Projektdateien nicht nur in unterschiedlichen Formaten zu veröffentlichen, sondern sie auch in einem Cloud-Konto zu speichern und zu synchronisieren. Dies erlaubt Mehrfachzugriffe und das Teilen von Dateien. Aus Vectorworks Dateien mit Ansichtsbereichen werden beim Hochladen automatisch PDFs generiert. Mit Nomad für iOS, Android und Kindle Fire können Sie auf die entsprechenden PDF-Dateien zugreifen, sie mit Kommentaren und einfachen Zeichenelementen versehen und die Ergebnisse mit externen Partnern teilen.

13. Was bietet Vectorworks für Studenten und Ausbildungsstätten an?

Als Student oder Dozent können Sie eine kostenlose Studentenversion beantragen. Sie erhalten dann mit Vectorworks Designer ein Paket, das sämtliche Funktionen von Vectorworks Architektur, Landschaft, Spotlight und Renderworks in einem vereint. Zahlreiche Bildungsinstitute rund um den Erdball verlassen sich in ihren CAD-Pools und Unterrichtsräumen auf Vectorworks als leistungsstarkes, flexibles und komplettes Design-Tool.

Zusätzliche Informationen über Programme für Studenten und Hochschulen finden Sie auf unserer Webseite. Anwender einer Studentenversion erhalten freien Zugang zum Portal Vectorworks Campus. Hier kann die Software heruntergeladen werden und das umfangreiche Angebot rund um die Vectorworks-Studentenversion genutzt werden.

14. Gibt es ein spezielles Angebot für Neugründer?

Ja, wir bieten interessante Angebote für Neu- und Existenzgründer an. Ihr lokaler Vectorworks-Partner informiert Sie gerne ausführlicher zu diesem und weiteren Finanzierungsangeboten.

15. Was sind die Systemvoraussetzungen für Vectorworks Designer?

Vectorworks läuft auf Windows und Mac und zeigt die beste Leistung mit einer dedizierten Grafikkarte. Die aktuellen Systemvoraussetzungen finden Sie auf unserer Systemvoraussetzungen-Webseite.

https://www.computerworks.de verwendet Cookies. Weiterlesen … Akzeptieren