Aktuelle News

Vectorworks Blog

Die Vorteile des GIS-Werkzeugsets in Vectorworks 2020

GIS-Integration mit Esri – Was gehört wohin?

Die Vorteile der GIS-Werkzeuge in Vectorworks 2020

Mit dem neuen GIS-Werkzeugset lassen sich jetzt Informationen von Geografischen Informationssystemen (GIS) mühelos in ein BIM-Modell integrieren. Vectorworks 2020 ermöglicht einen direkten Zugriff auf Online-GIS-Dienste wie zum Beispiel ArcGIS von Esri, Amtliche Basiskarten der Bundesländer oder Swisstopo.

ComputerWorks als Förderer

Auslobung: Bayerischer Landschaftsarchitektur-Preis 2020

Der Bund Deutscher Landschaftsarchitekten (bdla) Landesverband Bayern hat in Kooperation mit der Bayerischen Architektenkammer erstmals den Bayerischen Landschaftsarchitektur-Preis ausgelobt. Projekte können bis zum 28. Februar 2020 eingereicht werden.

Jetzt noch zum Design Summit anmelden

Diese zwei Gewinner fahren nach San Diego

Am 5. Vectorworks Design Summit vom 22. bis 24. April 2020 treffen sich im sonnigen San Diego Vectorworks-Anwender und Interessierte aus der ganzen Welt. ComputerWorks hat zwei Reisen verlost – erfahren Sie hier, wer die glücklichen Gewinner sind.

Gartengestaltung mit Vectorworks von Jochen Gempp Gartendesign

Jochen Gempp Gartendesign

Moderne und zeitlos schöne Gartengestaltung

Mit seinem Team aus Landschafts- und Gartenarchitekten hat Landschaftsarchitekt BDLA Jochen Gempp einen exklusiven Familiengarten in Dortmund realisiert. Der Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt auf hochwertigen Gärten und Dachterrassen in ganz Europa, welche sie mit Vectorworks Landschaft planen.

Recherche-Plattform baukobox

Von der Inspirationsquelle zum digitalen Werkzeug

Die „baukobox“ ist eine Wissensplattform für Architekturdetails und Bauteilinformationen, die als Inspirationsquelle und digitales Werkzeug vor allem Studierende und junge Architekten bei der Recherche konstruktiver Details unterstützen soll. ComputerWorks fördert das Projekt mit Vectorworks-Lizenzen.

ComputerWorks-Mitarbeiter Dennis Wiesner übergibt die Preise an die Gewinner des Vectorworks Stipendiums

Mit Architekturführung durch die Hauptstadt

Stipendium-Gewinner erhalten Preis in Berlin

Am 1. Dezember lud ComputerWorks die Gewinner des Vectorworks Stipendiums 2019 zur Preisübergabe nach Berlin ein. Bei einer Architekturführung rund um den Park am Gleisdreieck hatten sie außerdem die Möglichkeit, die zeitgenössische Architektur und Landschaftsarchitektur der Hauptstadt hautnah zu erleben.

Einsatz von Cookies: Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet ComputerWorks Cookies. Weiterlesen … OK, einverstanden.