Aktuelle News

Vectorworks Blog

Einfahrtstore in allen Größen

Download – Marionette-Skript für Sektionaltore

Mit dieser Marionette können Anwender:innen Sektionaltore in diversen Abmessungen selbst in 3D und 2D erzeugen. So plant man einen modernen Sesam-öffne-dich einfach und komfortabel.

Jetzt anmelden!

Webinar: Planbeschriftung mit dem Datenstempel

Der Datenstempel ist ein weiteres zentrales Werkzeug beim Thema (BIM-) Daten in Vectorworks. Mit dem Datenstempel nutzen Sie die Bauteildaten zur Beschriftung Ihrer Pläne. Melden Sie sich jetzt zum kostenlosen Webinar am 20. Januar an!

Flexible Werkzeuge in Vectorworks für Innenarchitekt:innen

Flexible Werkzeuge in Vectorworks

Wie Innenarchitekt:innen mit 3D-Modellierung ihre Ideen umsetzen

In einer Planungssoftware sind flexible Zeichenwerkzeuge und Modellierungsbefehle unerlässlich, um einzigartige Innenräume zu schaffen. Vectorworks ist perfekt für kreative Planer:innen und Designer:innen. In einem einzigen Programm können sie zeichnen, modellieren, auswerten, mit anderen zusammenarbeiten, rendern, ein Projekt präsentieren - und gleichzeitig die unbegrenzten Gestaltungsmöglichkeiten nutzen.

Design without Limits in Kanada

PWL mit Vectorworks am Puls Vancouvers

Anlässlich der Einführung von Vectorworks 2022 stellen wir einige Projekte vor, die besonders eindrücklich zeigen, wie die Devise Design without Limits mit Vectorworks umgesetzt wird, darunter die Erweiterung des Vancouver Convention Centre mit seinem begrünten Dach der PWL Partnership Landscape Architects Inc.

Design without Limits in Kuala Lumpur

Asian Institute of Chartered Bankers von GDP Architects

Mit der Veröffentlichung von Vectorworks 2022 stellen wir einige Projekte vor, die exemplarisch zeigen, wie die Devise Design without Limits mit Vectorworks in der Realität umgesetzt wird. Eines dieser Projekte ist das Asian Institute of Chartered Bankers (AICB), das von GDP Architects entworfen wurde.

Webinar-Reihe: Datenauswertung in Vectorworks-Tabellen

Jetzt ansehen!

Webinar „Datenauswertung in Vectorworks“ jetzt online

Diese zweiteilige Webinar-Reihe zeigt anhand eines Praxisbeispiels, wie man die Vielzahl an Daten in Vectorworks besser auswerten und bearbeiten kann. Sie haben das Webinar verpasst oder möchten noch etwas nachschauen? Für alle Interessierten stellen wir hier die Aufzeichnung zur Verfügung.