Aktuelle News

Vectorworks Blog

STEINHOFFarchitekten planen mit Vectorworks

Erstes öffentliches Gebäude aus dem 3D-Drucker

STEINHOFFarchitekten aus Nordkirchen planen derzeit ein innovatives Vereinsheim für den SC Capelle, das ab März 2023 im 3D-Betondruckverfahren realisiert werden soll. Büroinhaber Dipl.-Ing. Lothar Steinhoff und Bauzeichnerin Daniela Kuropka berichten, wie sie dabei vorgehen und wie Vectorworks sie im Prozess unterstützt.

Wohnanlage von raumwerk

Wie digitale Kalkulation und Planung Bausubstanz schützen kann

In Wolfsburg sanieren die Architekt:innen von raumwerk eine Wohnanlage aus den 1960er-Jahren. Dank digitalem Bestands- und Planungsmodell in Vectorworks können sie den achtgeschossigen Wohnbau exakt erfassen, relevante Daten mit Fachplanungsbüros teilen und so die Risiken für das Open BIM-Projekt reduzieren.

Das Vectorworks Forum

Anwender:innen helfen Anwender:innen

100.000 Beiträge im Vectorworks Forum

Das deutschsprachige Vectorworks Forum ist die Wissensquelle für alle Anwender:innen. Viele User:innen nutzen das Forum regelmäßig, um sich über Tipps & Tricks rund um Vectorworks auszutauschen. Mit dem 100.000sten Beitrag wurde diese Woche eine neue Rekordmarke geknackt!

Nachwuchsarchitekt:innentag 2022

Die Zukunft in die eigene Hand nehmen

Über 300 junge Architekt:innen, Landschafts- und Innenarchitekt:innen sowie Stadtplaner:innen kamen vergangene Woche beim Nachwuchsarchitekt:innentag in Berlin zusammen, um sich gemeinsam mit der Bundesarchitektenkammer BAK und nexture+ über die Zukunft der Baubranche auszutauschen. An unserem eigenen Vectorworks-Stand konnten wir mit zahlreichen Teilnehmer:innen ins Gespräch kommen und dabei viel über die kommende Generation der Planenden erfahren.

Webinar Best Practice: Neuerungen von Fenstern und Türen in Vectorworks 2023

Jetzt anmelden!

Webinar Best Practice: Fenster und Türen in Vectorworks 2023

In diesem Webinar zeigen wir Ihnen die Neuerungen bei Fenstern und Türen in der neuen Vectorworks Version 2023. Fenster und Rahmentüren verwenden jetzt die Laibungseinstellungen der Wand und die Qualität des ganzen 3D-Modells, des Grundrisses und der Schnitte wird damit auf ein neues Niveau gehoben.