Park am Gleisdreieck. Atelier Loidl, Berlin

Die CAD- und BIM-SoftwareVectorworks für LandschaftsarchitektInnen

Die perfekte Software für die Landschaftsarchitektur. Vom 2D-Entwurf über das 3D-Modell bis zu Auswertungen aller Art.

Willkommen in der Welt von Vectorworks

Sie suchen eine CAD-Software, die Sie bei Wettbewerben, Entwürfen und Ausführungsplanungen optimal unterstützt?

Arbeiten mit Vectorworks bedeutet, seine kreativen Ideen und Inspirationen frei umsetzen zu können. Vectorworks ist das perfekte Planungsinstrument für die Grüne Infrastruktur.

Neugierig? Fordern Sie eine kostenlose Testversion oder eine Präsentation an.

Atelier Loidl
Der Park am Gleisdreieck

Die Landschaftsarchitekten des Berliner Atelier Loidl haben aus der ehemaligen Bahnbrache mitten in der Berliner City einen Park der zwei Geschwindigkeiten geschaffen.

claussen-seggelke stadtplaner
Die Zukunft der Städte

Das Hamburger Stadtplanungsbüro claussen-seggelke stadtplaner kümmert sich um die Zukunft von Städten und Gemeinden im gesamten norddeutschen Raum.

Peter Walker and Partners Landscape Architecture
National 9/11 Memorial

Peter Walker ist einer der weltweit führenden Landschaftsarchitekten. Das „National 9/11 Memorial“ in New York City, eines der emotionalsten Monumente der Welt, wurde von ihm mitgestaltet.

The Office of James Burnett
Chicago's Park at Lakeshore East

Inmitten der City von Chicago liegt der 2 ha große Lakeshore East Park. Die Landschaftsarchitekten von The Office of James Burnett haben diese Oase inmitten der City mit Hilfe von Vectorworks Landschaft geplant und ausgeführt.

McGregor Coxall
Filmportrait: Ballast Point Park

In diesem Video spricht Adrian McGregor aus Sydney über den mehrfach ausgezeichneten Ballast Point Park im Hafen von Sydney und erzählt, was ihn bei seiner Arbeit vorantreibt und wie ihn Vectorworks dabei unterstützt.

Gute Gründe für Vectorworks

Die einzige Lösung, die Sie brauchen

Nutzen Sie Vectorworks für Ihre Entwurfs-, Präsentations- und Ausführungsplanung und die dazugehörigen Auswertungen.

Im Gegensatz zu anderer Software hat Vectorworks die Flexibilität, Ihr gesamtes Projekt von Anfang bis Ende zu unterstützen - mit Tools, die speziell für Sie als LandschaftsarchitektIn entwickelt wurden.

Intelligenter Arbeiten mit BIM

Vectorworks Landschaft erfüllt die Anforderungen an BIMArbeitsprozesse für Landschaftsarchitekten.

Mit den BIMFunktionen von Vectorworks sind Ihre Zeichnungen, 3D-Modelle und Daten automatisch miteinander verknüpft. Das heißt, eine Veränderung an einem Ort spiegelt sich überall wider.

Tauschen Sie Ihre Pläne im so genannten IFC-Format aus und beteiligen Sie sich damit an BIM-Projekten von Architekten und Ingenieuren.

CAD+GIS-Daten für Planungsentscheidungen

Nutzen Sie die vielfältigen GIS-Funktionen von Vectorworks Landschaft und erstellen Sie Projekte, die als klassisches Arbeitsgebiet für GIS-Programme gelten - beispielsweise Landschaftspläne, landschaftspflegerische Begleitpläne oder datenbankbasierte Themenkarten.

Oder nutzen Sie die Objektdaten, um automatisch Listen für die Ausschreibung zu erstellen, Baukosten zu berechnen oder das Gelände mit Auf- und Abtrag zu analysieren.

Mit jedem zusammenarbeiten

Einfache Zusammenarbeit und gemeinsame Nutzung von Dateien mit jedem und überall. Wir bieten eine umfangreiche Auswahl an Import-/Exportfunktionen sowie Unterstützung von openBIM, IFC und PDF.

Zusätzlich ermöglicht Projekt Sharing Ihrem gesamten Team gleichzeitig an derselben Vectorworks-Datei zu arbeiten, sodass Sie bei jedem Projekt Ihre Effizienz steigern können.

Leistungsstarke Präsentationen erstellen

Bringen Sie Ihren Stil zum Ausdruck, heben Sie Ihr Unternehmen hervor und gewinnen Sie mehr Aufträge.

Mit einer umfangreichen Palette von Zeichen-, Grafik- und Rendering-Funktionen ermöglicht Ihnen Vectorworks die Erstellung eindrucksvoller Präsentationzeichnungen im 3D und 2D. Damit beeindrucken Sie selbst kritischste Kunden.

„Wir sind sehr zufrieden mit der Fähigkeit, große Umgebungen in Vectorworks zu modellieren und dann mit derselben Software ins Detail zu gehen“

–Adrian McGregor, Geschäftsführer, McGregor Coxall–

Landschaftsarchitektur-Preis

bdla

Als Partner des BDLA fördert ComputerWorks GmbH seit vielen Jahren den Deutschen Landschaftsarchitektur-Preis.

Eine Vielzahl der bisher prämierten Projekte wurde unter Verwendung der CAD-Software Vectorworks realisiert.

Anwenderprojekte

Hier sehen Sie eindrucksvolle Projekte aus dem Bereich Landschaftsarchitektur, in denen Vectorworks eine wesentliche Rolle spielt.

Vectorworks 2019 deutsch ist da

Die neue deutsche Version 2019 der BIM- und CAD-Software Vectorworks ist auf dem Markt. Eine Vielzahl von Neuerungen verbessert die Qualität der Software …

MODUS NEWS 8

MODUS NEWS 08 stellt nachhaltige Projekte vor

In der neuen Ausgabe von MODUS NEWS präsentieren wir ausgewählte Projekte von Architekten und Architektinnen aus der ganzen Welt. Sie alle sind unter …

Den Flaschenhals im Datenverkehr identifizieren

Ausführliche Informationen zu Systemanforderungen

Neue Planungsmethoden stellen höhere Anforderungen an die Hardware, mit der die Projekte geplant werden. Das betrifft nicht nur die Leistungsfähigkeit der …

Vectorworks-Anwender räumen Edelmetall-Hasen ab

Das Fachmagazin Hochparterre zeichnete die besten Bauten und Projekte der Schweiz aus. Das Siegertreppchen ist mit Vectorworks-Anwendern voll besetzt: Gold …

Schnell einsatzbereit sein

Wir begleiten Sie bei jedem Schritt, um den Wechsel zu Vectorworks zu erleichtern.

Wir von ComputerWorks und die Vectorworks-Partner stehen Ihnen auch nach der Entscheidung für Vectorworks an 18 Standorten mit Rat und Tat vor Ort zur Seite. Möchten Sie Vectorworks im Einsatz sehen oder sich die Funktionsweise zeigen lassen, dann führen Ihnen unsere Experten die Software gerne im Detail vor.

Das umfangreiche Serviceangebot für alle, die mit Vectorworks arbeiten.

Hilfreiche Fragen und Antworten rund um Vectorworks Architektur.

Die minimalen Systemvoraussetzungen und empfohlenen Hardwareprofile in der Übersicht:

https://www.computerworks.de verwendet Cookies. Weiterlesen … Akzeptieren