Nächste Schritte der Datenstandards in Vectorworks Spotlight Webinar zu GDTF und MVR

Im Webinar "GDTF and MVR: Where Are We and What's Next?" können Sie an einer Podiumsdiskussion zur aktuellen Weiterentwicklung der Datenstandards teilnehmen. Die offenen Formate General Device Type Format (GDTF) und My Virtual Rig (MVR) wurden in Vectorworks Spotlight 2019 eingeführt. 

Optimaler Workflow mit Standards GDTF und MVR

GDTF sorgt für die einheitliche Definition des Datenaustauschs zwischen Konsolen, CAD- und Vorvisualisierungs-Software. Das offene Dateiformat My Virtual Rig (MVR) liefert ein komplettes 3D-Modell mit Daten der verschiedenen Geräte und GDTF-Dateien für die in einem Entwurf verwendeten Leuchten.

 

Experten zur aktuellen Entwicklung Live im Webinar

Im Webinar am Donnerstag, 7. November 2019 20:00 Uhr bis 21:00 Uhr (in englischer Sprache) stehen Ihnen hochrangige Vertreter und Experten der Entwicklerfirmen MA Lighing, ROBE und Vectorworks Rede und Antwort. Erfahren Sie aus erster Hand, welche Entwicklungen der beiden Dateiformate weiter vorangetrieben werden und was davon in naher Zukunft zu erwarten ist. Die Experten werden Ihnen auch einige Hintergrundinformationen verraten, Auskunft zu Ihren Zielen geben und wo sie bei deren Umsetzung stehen.

Einsatz von Cookies: Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet ComputerWorks Cookies. Weiterlesen … OK, einverstanden.